zu viel Zeit vergangen

Wieder einmal ist es lange her, dass ich geschrieben habe. Und ich frage mich warum.

Als Trainer bin ich nun wohl endgültig Alleinunterhalter. Es bleibt also alles an mir „hängen“. Ich plane allein, unterrichte allein. Da ich nun den ganzen Tag am PC sitze, habe ich abends kein Lust mehr mich ans Laptop zu setzen. Das erstaunt mich immer wieder. Da ich allein arbeite, mache ich mir den Stress auch allein.

Daran werde ich wohl noch arbeiten müssen. Es ist halt ein Kampf, der andauert. Wenigstens mache ich nun wieder Sport. Hoffe, es hält an.

Heut habe ich allerdings frei. Meine Frau und ich fahren übers Wochenende nach Usedom. Familientreffen ist angesagt. Unsere Tochter hat sturmfrei. Das will sie nutzen. Sie hat heute Geburtstag, feiert mit Freunden. Wie im letzten Jahr, hat sie uns ausquartiert. Da passt das Familientreffen! 🙂

@Isabel:

Ich wünsche dir Glück auf all deinen Wegen. Gesundheit, Freude, Liebe (unsere ist dir immer gewiss!). Mögen sich (fast) alle deine Wünsche erfüllen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.